Pfändungstabelle 2015-2017

Die Pfändungstabelle vom 1.Juli 2015 bestimmte den bis zum 30.6.2017 gültigen pfändungsfreien Basisfreibetrag in Höhe von 1.073,88€ gemäß §850c ZPO. Abhängig von der Zahl der unterhaltspflichtigen Personen ergab sich aus der nachstehenden Pfändungstabelle der pfändbare Betrag je nach der Höhe des monatlichen Netto-Einkommens des Schuldners oder der Schuldnerin.

 

Hinweis

Beachten Sie, dass seit dem 1.Juli 2019 die aktuelle Pfändungstabelle zur Berechnung des pfändbaren Betrags herangezogen werden muss.

 

Pfändungsrechner 2015-2017

(gültig nur bis 30.6.2017)

Monatliches Netto-Einkommen:


Unterhaltsberechtigte Personen:

Tragen Sie nebenstehend ihr vergangenes monatliches Einkommen (von Juli 2015 – Juli 2017) ein und bestimmen Sie die Anzahl der Ihnen gegenüber unterhaltsberechtigten Personen im oben genannten Zeitraum.

Der Pfändungsrechner nennt Ihnen danach direkt den monatlichen Freibetrag und den damals monatlich pfändbaren Anteil Ihres Einkommens.

Die Pfändungstabelle, gültig gewesen vom 01.07.2015 bis zum 30.06.2017